Holzfeuchte

Einsteck-Elektrodenspitzenpaar
M 20-HW 200

Best.Nr. 31004350
Zur widerstands-basierten Feuchtemessung in Spänen, Holzwolle, Furnierstapeln und Schüttgütern
Beschreibung

Das Einsteck-Elektrodenspitzenpaar M 20-HW 200 wird zur widerstands-basiertenFeuchtemessung in Spänen, Holzwolle, Furnierstapeln und Schüttgütern verwendet.

Die Mess-Elektroden sind aus Edelstahl gefertigt und sind deshalb robust und belastbar. Auch kann sich kein Rost bilden, der die Oberfläche verschmutzt und dadurch den Kontakt zum Messgut beeinträchtigt.
Sie sind unisoliert und liefern damit eine große Kontaktierungsfläche. Dadurch wird das Risiko von Fehlmessungen verringert und die Zuverlässigkeit der Messergebnisse erhöht.

Anwendungsbereiche
Holzfeuchte
Holzfeuchte
Die Elektrode kann mit allen Hydrometten verwendet werden, die auf der Widerstands-Messmethode basieren.
Widerstands-basierte Messung
Widerstands-basierte Messung
Messbereiche
Die Messbereiche dieser Elektrode sind abhängig vom angeschlossenen Messgerät (Basisprodukt).
Usecases
Feuchtemessung in Spänen, Holzwolle, Furnierstapeln und Schüttgütern.
Technische Daten
  • Ø 4 mm
Länge0,200 m0,656 ft (0,200 m)
TrägersystemBenötigt eines dieser Trägersysteme...
M 20
M 2031003300recommended