Holzfeuchte

Umrüstsatz
M 20-DS 16-i

Best.Nr. 31004311
Zur Feuchte-Messung von Holzfaserdämmplatten mit isolierten Hutmuttern
Beschreibung

Der Umrüstsatz M 20-DS 16-i wird zur Feuchte-Messung von Holzfaserdämmplatten verwendet. Durch isolierte Elektroden-Muttern wird der Einfluss von Oberflächenfeuchte bei der Messung verringert. Bei der Verwendung anderer Elektroden-Muttern können die Messwerte verfälscht werden. 

Anwendungsbereiche
Holzfeuchte
Holzfeuchte
Der Umrüstsatz kann mit allen Hydrometten verwendet werden, die auf der Widerstands-Messmethode basieren.
Widerstands-basierte Messung
Widerstands-basierte Messung
Messbereiche
Die Messbereiche dieser Elektrode sind abhängig vom angeschlossenen Messgerät (Basisprodukt).
Usecases
Messung der Feuchte von Holzfaserdämmplatten mit kaum sichtbaren Einstichstellen im Material.
Isolierte Elektroden-Muttern verringern den Einfluss von Oberflächenfeuchte bei der Messung.
Technische Daten
  • Durch isolierte Elektroden-Muttern wird der Einfluss von Oberflächenfeuchte bei der Messung verringert
BasisproduktKann mit diesen Hydrometten verwendet werden...
TrägersystemBenötigt eines dieser Trägersysteme...
M 20
M 2031003300recommended