Bürsten-Elektrodenpaar M 25-100


Best.-Nr. 3740
Downloads:

Das Bürsten-Elektrodenpaar M 25-100 ist zur Messung von Baufeuchte in harten und weichen Baustoffen geeignet.
Das Elektrodenpaar kann mit allen Hydrometten verwendet werden, die auf der Widerstands-Messmethode basieren.

  • Messung bis 10 cm Tiefe möglich, die Probenlöcher sind mit einem Bohrer mit 6 mm Ø vorzubohren
  • Mit den Elektroden kann ein Feuchteprofil des Messgutes erstellt werden, indem schichtweise Messungen vorgenommen werden
  • Die Elektroden verfügen über eine praktische Ein- und Ausdrehhilfe, mit der sie bequem in das Messgut ein- und ausgedreht werden können
  • Da sich die Edelstahlbürsten hervorragend mit dem zu messenden Baustoff verbinden, wird kein zusätzliches Kontaktmittel benötigt
  • Die Isolierung am Schaft verhindert eine ungewollte Beeinflussung des Messergebnisses durch Oberflächenfeuchte
  • Die Bürsten-Elektroden sind aus widerstandsfähigem und rostfreien V2A-Stahl gefertigt
  • Die Elektroden sind immer paarweise zu verwenden und optimalerweise im Abstand von ca. 8 - 10 cm zueinander in das Messgut einzubringen

Passende Produkte

Produkt Assistent

Katalog

Im Katalog blättern