HYDROMAT TK-MP 4032


Best.-Nr. 4104

GANN HYDROMAT TK-MP 4032, Zentral-Computer zur Steuerung von bis zu 32 Trockenkammern. Die Anlage besteht aus dem Zentral-Computer MPC 4032, einem Farbmonitor, Tastatur zur Eingabe, Speicherung und Anzeige aller Trocknungsdaten sowie einem Peripheriecomputer MPP-5 für jeden angeschlossenen Trockner. Die Peripherie-Computer MPP-5 regeln nach Eingabe der Trocknungsparameter völlig unabhängig die Trocknung in den zugeordneten Trockenkammern.

Zusätzlich erhältliche Sonderprogramme ermöglichen eine statistische Erfassung aller abgelaufenen Trocknungen in einer Datenbank zu Abrechnungszwecken oder für spätere Wirtschaftlichkeitsberechnungen. Auch eine Fernüberwachung mittels Modem ist möglich.

Messbereiche

Ausstattung:

  • Anschlussmöglichkeit für 4 Peripherie Computer MPP-5

  • Zentrale Zeit und Datums-Eingabe für alle Peripherie-Einheiten MPP-5

  • Anzeige der ständig aktualisierten Messwertkurven

  • Anzeige des momentanen Trocknungsstandes in Form einer Balkengraphik

  • Speicherung der Daten von jedem Trockner

Sonderausstattung:

  • Anschlusserweiterung auf 8, 16 oder 32 Peripherie-Einheiten MPP-5

  • Tintenstrahldrucker für die Protokollausdrucke

  • Fernprogrammierung und Anzeige aller Daten durch Modemanschluss

  • Ausstattung für Netzwerkbetrieb in Verbindung mit anderen PCs, sowie für Dateneingabe und Anzeige von anderen Terminals

Eigenschaften

  • Zentral-Computer MPC 4032, Tastatur und Maus. Gewicht: 25kg

  • Stromversorgung: 230 V Wechselstrom, 50 Hz, 60 VA

  • Softwareprogramm für mehr als 250 Holzsorten mit Holzdicken zwischen 20mm und 140mm

  • Betriebssystem Windows XP

  • Mikroprozessorgesteuerte Regelung

[Technische Änderungen vorbehalten]

Produkt Assistent

Katalog

Im Katalog blättern