Hydromette BL H 41

Die BL H 41 ist ein elektronisches Messgerät zur Bestimmung des Feuchtegehalts von Hölzern und speziell in Holzfaserdämmstoffen nach dem Widerstands-Messprinzip für Präzisionsmessungen von Schnittholz (bis 180 mm Stärke), Spanplatten und Furnieren durch Einzelmessungen vor und nach der Verarbeitung.

Es sind sechs neue Kennlinien für Holzfaserdämmstoffe gruppiert nach Rohdichte (kg/m³) und Platten-Herstellungsverfahren (Nass/Trocken) vorhanden. Zudem verfügt dieses Messgerät noch über eine Holztemperatur-Kompensation, die den gemessenen Wert an die eingestellte Temperatur anpasst.

Besonders geeignet ist das Messgerät  für alle diejenigen, die Holzfaserdämmstoffe verarbeiten oder beurteilen. Mit unserem Messgerät können an einer Fassade vor dem Verputzen Kontrollmessungen durchgeführt werden, um sicherzustellen, dass spätere Feuchteschäden, wie z.B. das Ablösen der Putzschicht bzw. Ligninausblühungen, vermieden werden.

In den Sets der BL H 41 sind speziell isolierte Messelektroden enthalten, die den Einfluss von Oberflächenfeuchte verringern.

Messbereiche

Holzfeuchte:
5 - 40 % (atro),

Holzfaserdämmstoffe:
4,5 - 45 % (atro)

Temperatur-Kompensation:
-10 - +40 °C

Eigenschaften

  • 6 neue Kennlinien für Holzfaserdämmstoffe
  • Kennlinien sind gruppiert nach Rohdichte und Platten-Herstellungsverfahren
  • In den Sets der BL H 41 sind speziell isolierte Messelektroden enthalten, die den Einfluss von Oberflächenfeuchte verringern
  • Set 2 enthält zudem die Einstech-Elektrode M 19 mit isolierten Elektrodenspitzen zur Messung fertig verputzter Wärmedämmverbundsysteme
  • Handlicher Schnellfeuchtemesser für blitzschnelle Einzel- und Reihenmessungen mit hochwertigem Messverstärker
  • Direkte Anzeige der Holzfeuchte in Gew.-% über die 3zeilige LCD-Anzeige, Auflösung: 0,1 % bzw. 0,1° C
  • Siebenstufen-Holzsortenkorrektur zur automatischen Messwertkorrektur von über 300 Holzarten
  • Die Holztemperatur-Kompensation erfolgt manuell oder automatisch über die Geräte- bzw. die Umgebungstemperatur im Bereich von -10° - +40° C
  • Min-, Max- und Hold-Funktion für die gemessenen Werte
  • Speicherung der 5 zuletzt erfassten Messwerte
  • Anzeige der Geräte- bzw. Umgebungstemperatur
  • Automatische Geräteabschaltung

  • Optional: 2 kundenspezifische Kennlinien werkseitig einprogrammierbar

  • Stromversorgung: 9-V-Blockbatterie oder Ni-Cd-Akku (Sonderzubehör)
  • Gehäuseabmessungen: 175 [L] x 50 [B] x 30 mm [H], Gewicht ca. 160 g
    Gesamtlänge: ca. 185 mm

Passendes Zubehör


 Holzfeuchte
 Sonstiges Zubehör

Passendes Verbrauchsmaterial und erweitertes Zubehör

Produkt Assistent

Katalog

Im Katalog blättern